Wie so oft durften die 3. Klassen der Volksschule Pottendorf die Freiwillige Feuerwehr in Landegg besuchen.
Die Feuerwehrleute empfingen die Kinder der 3abc freundlich und zeigten uns viele interessante Aufgaben der Feuerwehr.

Jetzt wissen wir, wie wir uns im Brandfall zu verhalten haben, wie die Schutzausrüstung der Feuerwehrleute ausschaut, lernten verschiedene Einsatzfahrzeuge und ihre Funktionen kennen und durften sogar selbst die hydraulische Schere ausprobieren.
Das Highlight war natürlich die „Schaumparty“ und die Wasserdusche, die an einem heißen Junitag besonders viel Spaß gemacht haben.
Danke an die Feuerwehr Landegg für den tollen, abwechslungsreichen Tag und für die Verköstigung.
Vielleicht hat sich nach dem heutigen Lehrausgang zur Feuerwehr sogar das eine oder andere neue Mitglied gefunden hat.