schuelgebaeudeUnsere Schule ist mit 13 Klassen eine der größten Volksschulen des Bezirkes Baden. Derzeit wird sie von 260 Schülerinnen und Schülern aus den 4 Ortsteilen der Marktgemeinde Pottendorf - Landegg, Pottendorf, Siegersdorf und Wampersdorf- besucht. Sie ist Teil des Schulzentrums – einem denkmalgeschützten Bau im „Kubistischen Stil“ – bestehend aus Volksschule, Neuer Mittelschule, Musikschule und einer Volkshochschule.


Das Logo der Volksschule Pottendorf wurde im Rahmen eines Wettbewerbes in der Schule entworfen. Es zeigt eine stilisierte Blume im schwarzen Kreis mit gebogener Unterschrift POTTENDORF. Die Blume symbolisiert das Wachsen und Werden der einzelnen Schüler, aber auch das der Schulgemeinschaft. Die Blütenblätter mit den Buchstaben L, P, S, W im Inneren stehen für die einzelnen Ortsteile der Großgemeinde. Stängel und Blätter lassen die Abkürzung VS erkennen.